Gedanken zum Thema     
Idealismus

Das ist nicht des Deutschen Größe
Obzusiegen mit dem Schwert,
In das Geisterreich zu dringen,
Um Erhabenheit zu ringen,
Vorurteile zu besiegen,
Männlich mit dem Wahn zu kriegen,
Das ist seines Eifers wert.

Höhern Sieg hat der errungen,
Der der Wahrheit Blitz geschwungen,
Der die Geister selbst befreit,
Freiheit der Vernunft erfechten
Heißt für alle Völker rechten,
Gilt für alle ewge Zeit!
(
Friedrich Schiller, Deutsche Größe)

Unsere Zielsetzung

Wir stellen uns vor Idee und Ausführung

Hier befinden sich Aufsätze verschiedener Autoren zum Thema Idealismus und Freiheitskampf. Für Anmerkungen dazu steht unser Gästebuch zur Verfügung...

NEU: Wann verhökert der deutsche Überwachungsstaat die AutobahnenPKW-Wegezoll - von uns im Oktober 2003 vorausgesagt!

Idealismusbegriff  Versuch einer Definition

Für eine bessere Welt wir brauchen die Plutokraten nicht, aber die brauchen uns!

Materialismus und Idealismus   vom Ich zum Wir

Freiheitskämpfer (Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht)

NEU: Allgemeinwissen   Die Verzweiflung wächst - was ist zu tun?

Neu: Windiger Öko-Sozialismus   Autor: Kunstmaler Horst A. O. Schmidt

Aber einmal müßt ihr ringen noch in ernster Geisterschlacht
Und den letzten Feind bezwingen, der im Innern drohend wacht:
Haß und Argwohn müßt ihr dämpfen, Geiz und Neid und böse Lust!
Dann nach schweren, langen Kämpfen kannst du ruhen, deutsche Brust.

Aus “Frühlingsgruß an das Vaterland”
Max von Schenkendorf 1783 - 1817 (aber immer noch hochaktuell!!)